Zurück
HCA-Filmgruppe überzeugt im bayernweiten Vergleich
 
Die Filmgruppe des Herzog-Christian-August Gymnasiums konnte sich freuen: Ihr Film "TrashTV reloaded" war bei den 36. Filmtagen bayerischer Schulen in Gerbrunn vertreten. Das Festival kann auf eine langjährige Tradition zurückblicken und zeigt ausgewählte Beiträge aller Schularten aus ganz Bayern.
Die Produktion des HCA-Teams parodiert auf amüsante Weise verschiedene Sendeformate: Heidi Klum sucht beispielsweise "Germany’s Next Top Terrorist" oder Cindy aus Marzahn versucht, bei "Shocking Queen" mit ihrem Styling zu überzeugen.
Die kreativen Ideen überzeugten die Vorjury, die den Film für die Filmtage bayerischer Schulen auswählte und im Bereich "Horizonte" nominierte. Im Rahmen des Festivals wurde "TrashTV reloaded" dann dem interessierten Publikum auf großer Leinwand präsentiert.
(Patrizia Starke)
CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!