Zurück
Regensburger Schülerpraktikum Chemie
 
Vom 22. - 23. September 2014 wurden aus mehreren Gymnasien Bayerns jeweils vier interessierte Schüler eingeladen ein Schülerpraktikum im Bereich Chemie der Universität Regensburg zu besuchen. Darunter befanden sich auch vier Jugendliche der 12. Jahrgangsstufe des Herzog-Christian-August-Gymnasiums, Sulzbach-Rosenberg.

Nach einer kurzen Einweisung führten promovierende Chemiestudenten die Praktikanten über den Campus und zeigten ihnen die Chemieabteilung der Universität. Nach einem Einblick in die Labore fand ein Treffen mit den dort unterrichtenden Professoren statt. In den darauf folgenden Stunden durften die Schüler selbstständig Versuche durchführen, welche sie zuvor, aus einer umfassenden Liste auswählen mussten. Darunter befanden sich unter anderem die Darstellung von Silicium, die Herstellung von Acetatgläsern, Ester als natürliche Duftstoffe und ein Versuch mit Indigo, welchen die Gruppe untersuchte.

Das Praktikum gab einen guten Einblick in die Abläufe chemischer Reaktionen und die Laborarbeit des damit verbundenen Studiums der Chemie, sowohl in theoretischer als auch praktischer Hinsicht.
Tobias und Kai (Q12)

(Herr Merkl)
CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!