Zurück
LyCiné lädt ein zum "Französischen Filmherbst" im Capitol
 
Vor rund einem Jahr hat es sich das P-Seminar LyCiné des HCA-Gymnasiums zur Aufgabe gemacht, französische Filmvorstellungen zu planen und diese auch durchzuführen. Nachdem die Seminarteilnehmer bisher nur Schulklassen Filme in französischem Orginalton gezeigt haben, möchten sie nun die Welt des französischen Films einem breiteren Publikum eröffnen und zwar unter dem Motto "Französischer Filmherbst". Daher sollen im Herbst drei weitere französische Filme in deutscher Sprache gezeigt werden in Zusammenarbeit mit dem Capitol in Sulzbach-Rosenberg.
Für dieses Herbstprojekt legten die Seminarteilnehmer sehr viel Wert auf Abwechslung. Am Freitag, dem 21. Oktober, macht der Film „Heute bin ich Samba“ mit Omar Sy den Anfang. Dabei handelt es sich um eine Komödie mit ernstem Hintergrund, die den Alltag illegaler Einwanderer mit einer Liebesgeschichte verbindet. Am 17. November folgt „Das Schmuckstück“, eine amüsante und lebendige Komödie über die Emanzipation der Frau und die Arbeiterbewegung im Frankreich der 70er Jahren. Den Abschluss macht der Film „Bande de filles“ (Girlhood) am 8. Dezember, ein bewegender Film, der auf fast dokumentarische Weise das Leben junger Mädchen in den Pariser Vorstädten zeigt und dabei Freundschaft und Liebe aber auch Perspektivlosigkeit abbildet.
Alle drei Veranstaltungen finden im Capitol statt und beginnen jeweils um 19:00 (Einlass bereits ab 18:30 Uhr). Abgerundet wird das Kinoerlebnis durch ein musikalisches Rahmenprogramm. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Der Eintritt ist übrigens frei!
Die Mitglieder des P-Seminars freuen sich auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Und damit: Salut et à bientôt!

(Frau Fiedler)
CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!