Zurück
Erasmus+ Norwegen
 
Sulzbach-Rosenberg. (ksb) Graf Gebhard, Don Quijote und Peer Gynt machen einen Ausflug. Glauben Sie nicht? Dann kennen Sie noch nicht das neue Erasmus+ Projekt „Literary Heros“ am Herzog-Christian-August-Gymnasium (HCA) in Sulzbach-Rosenberg.
Mit dem Ziel, strategische Schulpartnerschaften ins Leben zu rufen, hat sich das HCA nach dem „Comenius“-Programm „A Taste of Different Cultures“ erneut erfolgreich um ein EU-gefördertes Projekt beworben. Unter der Leitung von Studienrat Alexander Voss werden sich Schüler der neunten Klassen bis August 2018 im Laufe des Projekts mit regionalen Sagengestalten auseinander setzen. Gemeinsam mit diesen literarischen Figuren begeben sich die Gymnasiasten in die Heimatländer ihrer vier Partnerschulen in Norwegen, Polen, Spanien und Irland.
Bei dem Projekt lernen die Jugendlichen, nicht nur unterschiedliche Kulturen und regionale Besonderheiten kennen; sie lernen auch, eine Geschichte um lokale Helden zu stricken und ihre Gedanken dabei in Worte und Bilder zu fassen. Arbeitsgemeinschaften zum kreativen Schreiben und dem Einsatz neuer Medien sollen am Ende des Projekts eine von den Schülern selbst verfasste Geschichte zeichnerisch und filmisch umsetzen.
Studienrat Voss (rechts) und Oberstudienrätin Deichler (links) zusammen mit den Jungen und Mädchen vom HCA im beeindruckendes Eishotel in Hundertfoss
Auf ihrer ersten Station waren die Jungen und Mädchen gemeinsam mit Studienrat Voss und Oberstudienrätin Deichler in Norwegen. Die Oberpfälzer besuchten ihre Partnerschule in Otta, das am Rande des Rondane Nationalparks liegt. Bei Workshops, unter anderem mit der Autorin Tanja Kjeldset, präsentierten die HCAler nicht nur die Besonderheiten der Oberpfalz, sondern erzählten ihren Austauschpartner auch, was es mit Graf Gebhard auf sich hatte.
Kultur und Spaß standen gleichermaßen auf dem Stundenplan. Neben Exkursion nach Oslo ins Wikinger- und Edvard Munch – Museum und nach Lillehammer, konnten die Gymnasiasten ihre Rodelkünste beim Nacht-Schlitten-Fahren unter Beweis stellen, wo die waghalsigen Manöver ihrer norwegischen Austauschpartner teilweise den Atem stocken ließen.

(Herr Voss)
CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!