Zurück
Erasmus - Lehrerfortbildung
Europäische Dimension des Lehrens und Lernens

Europäische Projekte sind am HCA mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Unterrichts geworden. Neben den Schüleraustausch-Programmen nach Tschechien, Frankreich, Spanien und Irland hat sich unser Gymnasium schon um zwei durch die europäische Union geförderte Schülerprojekte beworben: das Comenius-Projekt „A Taste of Different Cultures“ (an dem der diesjährige Abiturjahrgang teilnahm) und das noch laufende Projekt „Literary Heroes“ (für die jetzige Jahrgangsstufe 9).

Zum ersten Mal hat das Herzog-Christian-August-Gymnasium im letzten Schuljahr EU-Mittel zur Verbesserung der Unterrichtsqualität, Erasmus-Projekt der Leitaktion 1, eingeworben. Diese bietet Schulen und vorschulischen Einrichtungen ein strategisches Instrument für die Weiterentwicklung und Internationalisierung der eigenen Einrichtung. Sie fordert Schulen und Schulen auf, Themenfelder zu identifizieren, in denen sie sich weiterentwickeln möchten, und unterstützt diesen Prozess durch die finanzielle Förderung von internationalen Fortbildungsaktivitäten wie der Teilnahme an europäischen Fortbildungskursen, Hospitationen bei europäischen Partnerschulen bzw. eigenes Unterrichten an diesen Schulen. Im Fokus des Projekts am HCA standen die Profilschärfung und Internationalisierung des sprachlichen Zweigs am Gymnasium sowie das Nutzen außerschulischer Lernorte und moderner Medien. Innerhalb dieses Projektes wurde es den Mitgliedern verschiedener Fachschaften ermöglicht, sich fortzubilden – und zwar in einem europäischen Kontext. Dies ist entweder durch strukturierte Fortbildungsveranstaltungen oder durch Hospitationen an einer unserer Partnerschulen erfolgt. Einen Überblick, geordnet nach Fachschaften, ist nachfolgend abgedruckt.

Fachschaft Geographie (Htl, Sz): Fortbildungen auf Island und Irland
Die erste der beiden Fortbilungen im Fach Geographie befasste sich mit der Nutzung und dem Wert von außerschulischen Lernorten in einem geografischen Kontext. Das Seminar „Outdoor mehr ...
2017/18 (16.03.2018)
Fachschaft Französisch (Fd, Mm): Grand Tour en Europe
Den ersten Tag der Fortbildung verbrachten die Teilnehmerinnen gemeinsam in einem Kulturzentrum, wo im Rahmen einer Vorstellungsrunde die eigene Schule sowie das Schulsystem des jeweiligen mehr ...
2017/18 (16.03.2018)
Fachschaft Sozialkunde (Dz): „Strukturen und Akteure europäischer und internationaler Sicherheits- und Verteidigungspolitik"
Vom 08.04. bis zum 14.04.2017 fand die Fortbildung „Strukturen und Akteure europäischer und internationaler Sicherheits- und Verteidigungspolitik" statt, welche von der mehr ...
2017/18 (16.03.2018)
Fachschaft Englisch (Nb, Sö, Vs, Dl): Besuch von Argyll and Bute und Hospitationen in Borrisokane
Dier Fachschaft Englisch konnte mehrfach vom Erasmus-Projekt profitieren. So konnte zum Beispiel die Teilnahme an einer Delegation von OStR Ludwig Nerb nach Argyll and Bute, der mehr ...
2017/18 (16.03.2018)
Fachschaft Kunst (Bd): Hospitation in Villanueva de los Infantes
Das IES Ramòn Giraldo in Villanueva de los Infantes liegt in der spanischen Region Castilla La Mancha und wird von etwa 400 SchülerInnen besucht. Durch das Comenius-Projekt „A mehr ...
2017/18 (16.03.2018)
CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!